Newsarchiv

├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuell
├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuell (24.11.2023)

├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuellDie Mitglieder der OPEC+ haben ihr geplantes Treffen für dieses Wochenende um 4 Tage verschoben. Grund waren Uneinigkeiten mit den afrikanischen Ländern über die Fördermengen für 2024. Insbesondere Angola und Nigeria wollen eine Erhöhung ihrer Fördermenge. Diesbezügliche Spekulationen bescherten in den letzten Tagen einen unruhigen Ölmarkt. Nach einem deutlichen Rückgang der Ölpreise zur Wochenmitte, konnten sich diese wieder erholen. Der Markt wartet auf eine Entscheidung Saudi-Arabiens, ob diese die freiwilligen Produktionskürzungen über Ende Dezember hinaus verlängern werden. Verschiedene Analysten gehen davon aus, dass die OPEC+ weiterhin durch Kürzungen in den Öllieferungen die Preise stützen wird.

Brent Heizoel

Bereich Schlusskurs
22.11.2023
Schlusskurs
23.11.2023
Startkurs heute
24.11.2023
Veränderung
zum Vortag
Tendenz
24.11.2023
Heizölpreis
(Euro/100L) 3.000
L. Standartqualität
108,75 109,73 109,69 0,0 % ├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuell
Rohölsorte Brent
(US-Dollar/Barrel)
82,22 80,96 81,51 0,7 % ├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuell
Wechselkurs
(Euro/US-Dollar)
1,0895 1,0908 1,09 0,0 % ├ľl- und Heiz├Âlpreise aktuell

euroDollar

Zurück zur Übersicht